Sprach-Auswahl
Suche
Suche
Haupt-Navigation

Ausbilung zum/zur Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute durchlaufen während ihrer Ausbildung bei uns alle kaufmännischen Abteilungen und erhalten somit eine spannende, umfassende und fundierte Ausbildung. Ihre Aufgaben sind unter anderem:

• Angebotsvergleich, z.B. in der Materialwirtschaft, Verhandeln mit Lieferanten über Einkäufe und Betreuung der Warenannahme und -lagerung
• Planen, Steuern und Überwachen der Herstellung von Waren oder Dienstleistungen in der Produktionswirtschaft sowie Erstellen von Auftragspapieren
• Erarbeiten von Kalkulationen und Preislisten
• Verkaufsverhandlungen und Erarbeiten von Strategien
• Bearbeitung, Buchung und Kontrolle der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge
• Ermittlung des Personalbedarfs, Mitwirken bei Personalverwaltung, -beschaffung und -auswahl sowie bei Planung des Personalersatzes

Anforderungen:
• Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur
• Gute PC-Kenntnisse
• Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit
• Motivation in Schule und Betrieb, persönliches Engagement und Einsatzbereitschaft
• Bereitschaft sich weiterzubilden und zu spezialisieren

Dauer: 2,5 Jahre

Berufsschule: Staatliche Berufsschule Kulmbach


Download Ausbildungsflyer